Slider

Geriatrie

Im Bereich Geriatrie behandeln wir Menschen im höheren Alter mit unterschiedlichen Krankheiten, Beeinträchtigungen und Behinderungen, die Probleme in der Bewältigung des Alltags haben.

Krankheitsbilder

Ergotherapie wird eingesetzt bei Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, rheumatischen Erkrankungen, Arthrose, Arthritis, Osteoporose, Frakturen (Knochenbrüchen), Altersdepression, Demenz und anderen altersbedingten Erkrankungen und Beeinträchtigungen, sowie in der palliativen Versorgung.

Maßnahmen

In der Ergotherapie werden verlorengegangene Fähigkeiten wieder erlernt und vorhandene Fähigkeiten gefördert und erhalten, sowie Kompensationsmöglichkeiten bei Funktionsverlust entwickelt.

Dafür setzen unsere Ergotherapeut*innen folgende Maßnahmen ein:

  • Training der Selbstversorgung (z.B. Körperpflege, An,- und Ausziehen, Essen und Trinken, Kochen, Einkaufen)
  • Therapie sensomotorischer Fertigkeiten (z.B. Beweglichkeit, Koordination, Körperwahrnehmung, Belastbarkeit, Ausdauer)
  • Training der kognitiven Fähigkeiten (z.B. Konzentration, Gedächtnis, Wahrnehmung, Orientierung )
  • Förderung sozialer und emotionaler Fähigkeiten (z.B. Kommunikation, Selbstwertgefühl, Kreativität, Eigeninitiative) und bedürfnisorientierte Aktivierung
  • Hilfsmittelberatung, -versorgung und -training
  • Wohnungsadaptierung im Sinne des Ambient Assisted Living
  • Beratungsgespräche, Angehörigenberatung
Ergotherapie Vaihingen: Geriatrie / Hände von Senioren beim Puzzle spielen
Ergotherapie Vaihingen: Geriatrie / Älterer Herr bei der Bodengymnastik
Therapieziel Geriatrie:

Training der Selbstversorgung

Therapie sensomotorischer Fertigkeiten:
z.B. Beweglichkeit und Koordination

Hilfsmittelberatung, -versorgung und -training

Ergotherapie Vaihingen: Geriatrie / Alte Hände halten einen gelben Massageball
Ergotherapie Vaihingen: Geriatrie / Nahaufnahme Frau geht an Rollator